Bewerbung für die Tanzpädagogik-Ausbildung 2020/2021 (Vollzeit) in Leipzig

2303-tptz_aufmacher

Seit dem Sommer 2015 ermöglichen Konstantin Tsakalidis und sein breit aufgestelltes Team aus Tanzlehrern und Dozenten unterschiedlicher Coleur die in Vollzeit (einjährig) oder berufsbegleitend (über 2 Jahre) realisierbare „Tanzpädagogikausbildung: Zeitgenössischer Tanz – Performance – Choreographie“. Athmosphärischer Ausbildungsort mit Industriebauten-Charme ist die in Plagwitz verortete Tanz-Zentrale Leipzig mit ihren beiden Tanzstudios (Erich-Zeigner-Allee 64, 04229 Leipzig).

Der mittlerweile 6. Ausbildungsjahrgang (Vollzeit) wird im Sommer 2020, genauer gesagt am 31.08.2020, an den Start gehen. Die Bewerbungsphase hierfür läuft  aktuell noch, bis spätestens Mitte Juni 2020 erfolgt dann die Entscheidung für die Teilnehmer:innen des neuen Ausbildungsjahrgangs.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Bewerber:innen in diesem Jahr anhand ihres Bewerbungsvideos zzgl. Bewerbungsunterlagen ausgewählt. Ausführliche Informationen zum Credo, den Ausbildungsinhalten, dem Bewerbungsprozedere sowie zu organisatorischen Dingen erhaltet ihr hier.

Wer überdies schon mal in die Ausbildung bzw. Tanzperformances früherer Jahrgänge hineinschnuppern möchte, dem sei der Videokanal von Konstantin Tsakalidis bzw. das Vorstellungsvideo auf der web-Startseite der Tanz-Zentrale Leipzig empfohlen.

weiterer Videotipp:
Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten: 
Choreografie der Vollzeitausbildung 2018/2019 (Trailer)