Doku-Tipp: Soul Chain – Sharon Eyal und das Ballett der Beats

2190-doku-aufmacher

„Für mich ist es langweilig, meine Choreographie zu sehen. Ich will die Seele sehen. Choreographie ist langweilig. Was man daraus macht, das ist wunderschön“ – ein Statement und gleichzeitig Credo der Choreographin Sharon Eyal (Jahrgang 1971 / Jerusalem), die mit ihrem langjährigen Partner Gai Behar (künstlerische Beratung) das Tanzstück „Soul Chain“ für bzw. mit dem Tanzensemble des Mainzer Staatstheaters entwickelt hat.

In der 3Sat-Dokumentation „Soul Chain – Sharon Eyal und das Ballett der Beats“ werden wir eingeladen, einen Blick hinter die tänzerische Bewegungstextur des Stücks zu werfen. In „Soul Chain“ geht es um die Freiheit, in sich stark zu sein. Um Emotionen, Körper und Gedanken. Um Sehnsucht, Leidenschaft und Liebe. Um das Universum, welches Zustände wie alles und nichts im Gleichzeitigen ermöglicht.

Bewegung und Zeitmaß bilden dabei die Struktur und geben den Tänzer*innen zugleich die Freiheit, loszulassen. In Verbindung zu den aktuellen Gefühlen werden so kraftvolle menschliche Gruppenszenen kreiert, aus denen immer wieder einzelne Individuen ausbrechen, um separat für sich oder als Konterpart zur Gruppe zu agieren. Über allem liegt der Beat des israelischen Komponisten und Musikers Ori Lichtik, der die Bühnenakteure zu treibenden, ritualartigen, sich wiederholenden, ausweitenden und minimalistischen Bewegungen und Gesten anzutreiben scheint.

Die Kombination aus filmischen Stückproben und Interviews mit den Beteiligten lassen einmal mehr erahnen, was der Tanz kann: Veränderung zu- und Dinge loszulassen.

Mein Tipp: Empfehlenswert!

Dokumentation:
Soul Chain - Sharon Eyal und das Ballett der Beats
Dauer 42:36 min
veröffentlicht auf der ZDF-Homepage
über die Mediathek einsehbar bis 28.06.2018

Webseite der Künstler:
L-E-V Company Sharon Eyal – Gai Behar

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s