Tipp: Märchenballett „Zauberhafte Coppélia“ (2017) in Böhlen

boehlen1

Aufführung „Zauberhafte Coppélia“ 2016 (Plagwitzer Ballettschule)

Die Umsetzung des Projektes „Kulturpalast Böhlen“ gehörte seinerzeit (1949) zu den baulichen Prestigeobjekten der oberste Regierungsspitze. Nach gut zwei Jahren Bauzeit fand im Januar 1952 die Eröffnung des Kulturhauses Böhlen statt. Seitdem hat sich der Veranstaltungsort über die Region hinaus einen Namen gemacht und offeriert mittlerweile seinen Gästen ein vielfältiges und auf unterschiedliche Altersgruppen ausgerichtetes Kulturprogramm. Hierzu zählt auch der Ballettklassiker „Zauberhafte Coppélia“, der am Sonntag, den 27. August 2017 von den Klassen der Plagwitzer Ballettschule im Großen Saal des Hauses aufgeführt wird.

boehlen3

Aufführung „Zauberhafte Coppélia“ 2016 (Plagwitzer Ballettschule)

Mehr als 100 Ballett-Schülerinnen werden auf der Bühne die Geschichte rund um die geheimnisvolle Schönheit im Laden des Puppenmachers Coppélius erzählen. Das von Julia Veigel, Claudia Kupsch und Susanne Kuchler choreographierte Märchenballett, welches erstmals im Sommer 2016 auf die Böhlener Bühne gebracht wurde, wartet mit graziösen Tänzen der Älteren, spielerischen Tanzeinlagen der jüngsten Elevinnen und einem opulenten Finale auf.

Die farbenfrohe, z.T. klassische Kostümierung, das stimmungsvolle Beleuchtungsgeschehen sowie zwei erzählerisch-gemalte Bühnenbilder umrahmen das agile Tanzgeschehen und lassen den Zuschauer auf eine besondere Art und Weise an der Tanzfreude der altersgemixten Ballett-Crew teilhaben.

boehlen4

Aufführung „Zauberhafte Coppélia“ 2016 (Plagwitzer Ballettschule)

Veranstaltungsbeginn ist um 16.00 Uhr. Die Aufführung wird in zwei Parts präsentiert, eine ca. halbstündige Pause bietet die Möglichkeit, sich im Foyer des 1. Obergeschosses bzw. in den Räumlichkeiten des Hauses die Füße zu vertreten oder ein erfrischendes Getränk zu sich zu nehmen.

Tickets können unter TanzEtage(et)web.de oder direkt über das Kulturhaus Böhlen erworben werden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s