Tanzlabor Leipzig “Freier Tanz”

2022-tanzlabor-april-aufmacher

Das Tanzlabor Leipzig – eine mixed-abled Company zur Förderung des integrativen zeitgenössischen Tanzes – öffnet in regelmäßigen Abständen seine Pforten für das freie Tanzen. Ob einfach Gerne-Tänzer, Profis, Menschen mit Behinderungserfahrungen – Interessierte aller Coleur können sich während der zweistündigen offenen Probe erfahren, einander begegnen und Neues ausprobieren.

Die Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich. Als Begleiter der offenen Probe agieren Tänzer und Tanzpädagogen der Freien Szene, wozu u.a. Alexandra Schwartz, Roman Windisch, Alessio Trevisani, Marlen Schumann und Gesa Volland gehören. 

Diese Veranstaltungsreihe ist kostenfrei, Spenden für das Tanzlabor Leipzig sind gerne willkommen.

Location: 
Großer Saal im Soziokulturellen Zentrum „Die VILLA“, 
Lessingstraße 7, 04109 Leipzig 

Nächste offene Probe / Begleitung des freien Tanzes: 
14. Dezember 2019 
10:00–12:00 Uhr 
mit Claire und
Ingeborg Wolff

20. Dezember 2019 
15:00–17:00 Uhr 
Jahresabschluss 
mit Ali Schwartz

18. Januar 2020 
10:00–12:00 Uhr 
mit dem Kollektiv „polymora inc.“

15. Februar 2020 
10:00–12:00 Uhr 
Anleiter noch offen

07. März 2020 
10:00–12:00 Uhr 
mit Jenni Thamm

Mehr Infos unter: 
Tanzlabor Leipzig